Dies ist die Heimat der Java User Group Nürnberg.


Mittwoch, 30. Mai 2012

JUG Treffen am 12.06: Mastering Monstrous Mega Methods


Am Dienstag, 12.06 findet um 19:00 Uhr der nächste JUG-Event statt. Wir beschäftigen uns mit dem spannenden Thema Altlasten in Code und wie man damit umgeht. 
Abstract:
In allen größeren Projekten gibt es sie. Sie lauern tief drinnen im Code. Entwickler erzählen sich schauderhafte Geschichten und Legenden über sie. Kaum einer besitzt den Mut und wagt es sie anzutasten. Meist tauchen die Bestien kurz vor einer Deadline wie aus dem Nichts auf um Angst und Schrecken zu verbreiten: die Monstrous Mega Methods.
Der Vortrag "Mastering Monstrous Mega Methods" wirft einen Blick auf dieses Phänomen der Softwareentwicklung. Anhand eines Beispiels demonstriert er, wie man solchen Methoden zu Leibe rückt und sie dauerhaft aus dem Projekt verbannt.

Referent:
Florian Thienel entwickelt als Senior Software Engineer bei der Elektrobit Automotive GmbH innovative Infotainment-Anwendungen fürs Automobil. In seiner Freizeit ist er als Project Lead des Vex- Projekts tätig. Daneben gilt sein Interesse vor allem den agilen und pragmatischen Ansätzen, um brauchbare Software zu entwickeln.
Gastgeber ist auch dieses mal wieder:
NewElements GmbH
Thurn-und-Taxis-Straße 10
90411 Nürnberg
Deutschland

Damit wir besser planen können, bitten wir um formlose Anmeldung per E-Mail (jug@source-knights.com ) oder bevorzugt direkt im Xing Event. Vielen Dank!

Keine Kommentare: